Kugelrund zum Zweiten.

Das war vielleicht ein Gefühlschaos. Hatte Hyperemesis Gravidarium (sehr sehr starke Form der Schwangerschaftsübelkeit, erbrechen zwischen 10-20 mal und mehr, Gewichtsverlust usw.) kurz gesagt ich war manchmal nahe dran aufzugeben. Und nun ist mein Wunder schon 2,5 Jahre alt und bald schon wieder ein Baby? Ich freue mich ehrlich riesig aber natürlich denke ich manchmal: so schnell wieder? Halt auch bisschen Gefühlschaos. In der ersten Schwangerschaft waren so viele Menschen für mich da. Haben mich aufgebaut, mich gestützt oder einfach nur getröstet und zugehört. Euch allen nochmals ein grosses Dankeschön. Danke Danke Danke. Ganz lieben Gruss an meine Süssen aus der SPN Gemeinde ;) Und nun frage ich mich ob ich meine Schwangerschaft hier auf meinem Blog miteinbeziehen soll. Würde euch das interessieren? Was speziell? Also einige Tipps habe ich schon: -Wenn ihr Wasser in den Füssen habt: genug trinken, Reis und Kartoffeln essen, Unmengen an Gemüse verschlingen (bei mir am liebsten Gurken und Tomatensalat) -Sucht ihr ein gutes Buch das euch durch die Schwangerschaft begleitet?: Da liebe ich das Mami Buch.
Bildquelle: buch.ch
ISBN-10: 3-8157-8001-2 EAN: 9781780015 Also fals ihr Fragen habt, Infos wollt oder einfach Vorschläge was ihr gerne von mir lesen würdet dann schickt mir doch einen kleinen Kommentar :)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


up